Der vor 3 Wochen erschienene Patch 1.4 für Neverwinter Nights 2, der zum damaligen Zeitpunkt nur als Beta-Version vorlag, hat heute seinen finalen Status erreicht. Er kann, wie immer, über die Auto-Update-Funktion heruntergeladen werden.

Der Patch führt einige neue Features ein, unter anderem könnt ihr nun über ein "Voice Menü" ganz einfach oft benutzte Voice-Commands und Emotes ausführen und diese auch in die Hot-Bar legen. Außerdem gibt es einige kleine Grafikverbesserungen.

Die kompletten Patchnotes findet Ihr hier.

Neverwinter Nights 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.