Das Finden von Webseiten kann manchmal beinahe an eine moderne Variante der ergebnislosen Schatzsuche erinnern. Denn trotz eifriger Recherche auf den zeitgemäßen Karten der Suchmaschinen, strandet man meist doch wieder mit leeren Händen im Hafen der leichbekleideten Frauen. Damit euch das nun aber im Falle von Flashpoints Adventure Neue Abenteuer auf der Schatzinsel gerade nicht passiert, hat der Publisher heute den Aufenthaltsort der dazugehörigen Webseite mit dem dicken X der Pressemitteilung markiert.

Wer also nicht lange nach der Spielefortsetzung zu Robert Louis Stevensons Abenteuerroman 'Die Schatzinsel' graben will, der kann sich per Link mit der Nase einfach direkt darauf stoßen lassen. Als Ausbeute winken dabei eine Übersicht über die Charaktere, unzählige Screenshots, eine Featureliste und die Rahmenhandlung des Adventures sowie des 1883 erstmalig veröffentlichten Buches.

Auf diesem Wege dürfte sich also wieder etwas Zeit überbrücken lassen, bevor euch dann im April mit Neue Abenteuer auf der Schatzinsel hoffentlich tatsächlich eine richtige Spieleperle in die Hände fällt.

Neue Abenteuer auf der Schatzinsel ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.