Das NES Mini ist aktuell chronisch ausverkauft. Wer eine der kleinen Konsolen dringend haben will, muss deutlich tiefer in die Tasche greifen und die astronomischen Preise der Dritthändler bezahlen. Doch vor der Weihnachtszeit könnte von Nintendo Abhilfe geschafft werden.

NES Mini - Nachschub zur Weihnachtszeit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/1
Das NES Mini wird in den kommenden Monaten vielleicht wieder verfügbar sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn das Unternehmen bestätigte über Twitter erneut, dass die Produktion des NES Mini in der Weihnachtszeit und Anfang kommenden Jahres deutlich erhöht werden soll. Damit sollten auch vor dem großen Fest neue Konsolen bei den Händlern eintreffen. Wer zu Weihnachten dann kein Glück mit einem NES Mini hat, bekommt vielleicht im Januar oder Februar dann seine Chance.

Horrende Preise auf eBay und Co.

Aktuell wird das NES Mini zu fast schon unverschämten Preisen auf Plattformen wie eBay gehandelt. Teilweise wird die kleine Konsole dort für das Doppelte oder Dreifache eingestellt. Normalerweise werden für die Retro-Plattform etwa 60 bis 70 Euro fällig. Auf der NES Mini befinden sich 30 vorinstallierte NES-Spiele. Jedoch kann die Konsole einfach über HDMI an heutige Fernseher und Monitore angeschlossen werden. Nach dem Launch war das NES Mini innerhalb kürzester Zeit vergriffen.

Nintendo - Von Staubsauger bis Sexhotel: Die kuriosesten Nintendo-Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (39 Bilder)