Derzeit scheint es "In" zu sein Prominente für die Werbung eigener Produkte zu gewinnen. Das hat sich wohl auch Electronic Arts gedacht, als sie das Model und Schauspielerin Kelly Brook engagierten, um für das Rennspiel Need for Speed: Underground 2 zu posieren.

Doch sie darf nicht nur von Werbeflächen lächeln, sondern wird im Spiel die Rolle der rebellischen und heißblütigen Rennfahrerin Nikki verkörpern. Augenscheinlich ist die Aktrice davon ziemlich begeistert: "Es ist unglaublich mitzuerleben, wie man in einen Videospiel-Charakter verwandelt wird. EA hat ganze Arbeit dabei geleistet, Nikki genau wie mich aussehen zu lassen. Es ist für mich ein aufregendes Erlebnis, ein Teil der Need for Speed Underground 2 Welt zu werden und ich kann kaum glauben, wie realistisch Videospiele mittlerweile geworden sind. Das Geschwindigkeitsgefühl und die Grafik sind so beeindruckend, dass es fast beängstigend ist."

Das Spiel wird im November 2004 für PlayStation 2, Xbox, GameCube, Game Boy Advance und PC erscheinen. Wer mehr über die eher zweitklassige Schauspielerin erfahren möchte, kann sich auf der angegeben Internetseite über sie informieren.

Need for Speed: Underground 2 ist für GameCube, PC, PS2, XBox und seit dem 27. Mai 2005 für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.