Nachdem wir uns vor wenigen Stunden verkalkulierten was das Erscheinen der Demo zu Need for Speed: Underground angeht, können wir Euch nun die gut 220 MB große Lizenz zum schwärzen des Asphaltes übergegeben!


Die Demo lässt Euch eine Singel-Player, sowie eine Multi-Player (bis zu vier Teilnehmern) Strecke zum Glühen bringen. Kostenpunkt sind allerdings ein 700 MHz starker Prozessor, und eine DirectX 9 kompatible Grafikkarte.

Nun aber nichts wie los auf die Strecke, der Weg ist unten ausgeschildert..


Need for Speed: Underground ist bereits für PS2, XBox, GameCube & PC erhältlich und erscheint demnächst für GBA. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.