Electronic Arts verkündete nun endlich das, was wir schon lange hören wollten: Das vom Team EA Black BOX entwickelte Rennspiel Need for Speed: Underground hat Gold erreicht!



Damit steht dem Aufstellen des Geschwindigkeitsrekordes der Blitzbilder am 28. November nichts mehr im Weg! Wer sich noch keinen Eindruck des Spieles mit der besten Grafik der Games Convention 2003 gemacht hat, kann das mit der 220 MB großen Demo nachholen.

Need for Speed: Underground ist bereits für PS2, XBox, GameCube & PC erhältlich und erscheint demnächst für GBA. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.