Der erste PC-Patch zu Need for Speed: Shift 2 Unleashed ist erschienen und soll endlich Schluss machen mit den Lag/Verzögerungs-Problemen bei Lenkrädern. Abstürze und andere Fehler wurden ebenfalls behoben.

Need for Speed: Shift 2 Unleashed - Erster PC-Patch behebt Input-Lag und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/21Bild 80/1001/100
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der SLI/Crossfire-Betrieb soll nun korrekt funktionieren und nicht mehr für Grafikfehler sorgen. Wer bereits in stereoskopischem 3-D spielt, soll ebenfalls von einigen Problemen befreit worden sein. Zudem wurde die KI an manchen Stellen optimiert.

Den 58 MB großen Patch könnt ihr euch direkt von EA herunterladen. Über Steam ist das Update bisher noch nicht erschienen.

Die vollständige Änderungsliste von Patch 1.01:

- Zusätzliche Überprüfung von Rundenzeiten, Punktzahlen und Geschwindigkeiten für Karriere und Schnelles Rennen
- Lag-Probleme mit Lenkrädern behoben
- Behebung des Problems, dass sich Fahrzeugräder überschneiden oder in der Luft schweben, wenn der Spieler Räder
mit einem anderen Durchmesser als die KI verwendet
- Behebung von Abstürzen im Upgrades-Bildschirm
- Behebung des Problems, dass ein Client beim Betreten einer Lobby bei der 00:10-Marke in der Lobby steckenbleibt
und die anderen Spieler im Ladebildschirm hängen bleiben
- Behebung des Problems, dass nach einer Host-Migration der Lobby-Timer für den Client nicht auf 1:45 zurückgesetzt
wird
- Behebung des Problems, dass NFS Undercover nicht vom SHIFT 2 VIP-Bildschirm erkannt wird
- Behebung des Problems von Neustarts oder Abbrüchen von Rennen, wenn bei der Wiederholung die Zeitlupe aktiv ist
- Fehlerbehebung für gelegentliche langsame und übertriebene Kopfbewegungen in der Cockpitansicht beim Rennstart
- Behebung des Problems, dass das Spiel im Ladebildschirm von Events/Rennen hängen bleibt, wenn der Team NFS Mazda
RX-8 benutzt wird
- Behebung des Problems, dass der Host-Wagen in Online-Events gelegentlich unsichtbar ist
- Der Frontflügel des Bugatti Veyron ist nun einstellbar
- Behebung des Problems, dass der MP4-12C lange Rennen nicht beenden kann, da es durch Überhitzen zu starken
Schäden kommt
- Flackernde Lichtschimmer und Lens-Flare-Effekte beim SLI-Betrieb behoben
- Behebung des Problems, dass das Spiel beim Aufnehmen von Fotos in bestimmten Auflösungen hängen bleibt
- Flackern der Menü-/Garagen-Darstellung bei SLI/Crossfire-Betrieb behoben
- Behebung des Problems, dass beim Start von Offline-Events gelegentlich ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird
- Behebung des Problems, dass das Motorengeräusch des Nissan GTR (R32) von anderen Fahrzeugen aus nicht gehört
werden kann
- Behebung des Problems, dass der Host einen anderen Wagen als die Clients benutzen kann, obwohl identische Wagen
vorgeschrieben sind
- Behebung des Problems, dass die KI oft Massenkarambolagen in einer der Schikanen von Enna Pergusa verursacht
- Geringere Wahrscheinlichkeit einer Massenkarambolage, wenn KI-Wagen auf der Strecke Shanghai Bund GP zu Beginn
unter der Brücke hindurch fahren
- Zusätzliche Maussteuerung für die Streckenauswahl- und Fotomodus-Bildschirme
- Neue Textanzeigen für die Aufholjagd-Modi, die deutlicher machen, wer der Verfolger ist
- Optimierte KI-Punktergebnisse in der Drift-Meisterschaftsrunde von Miami Park
- Optimierte letzte Kurve der Driftstrecke von Miami Park, die höhere Punktzahlen erlaubt
- Optimierte Gamepad-Standardeinstellungen für Totzone/Empfindlichkeit
- Diverse SLI/Crossfire-Problembehebungen
- Diverse Stereo-Problembehebungen für 3D

Need for Speed: Shift 2 Unleashed ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.