Xbox 360-Besitzer, die gleichzeitig Fans der Need for Speed-Reihe sind, sollten schleunigst dem Xbox Live-Marktplatz einen Besuch abstatten. Dort hinterlegten die Mannen von Publisher Electronic Arts heute eine spielbare Demoversion zu Need for Speed: ProStreet. Die Testversion besteht aus zwei Events: Zum einen wird euch eine klassische Rundkurs-Rennvariante angeboten, die auf der A-43-Interloop gefahren wird, zum anderen eine Speed Challenge, die euch in die Wüste Nevadas verschlägt. Dabei dürft ihr euch hinter das Steuer eines Nissan GT-R Proto sowie eines BMW M3 E92 klemmen.

Need for Speed: ProStreet ist für DS, PC, PS2, PS3, Xbox 360, seit dem 29. November 2007 für Wii und seit dem 21. Februar 2008 für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.