Der Spaß bei Need for Speed: Payback ist noch nicht vorbei, denn jetzt kommen die stillgelegten Autos ins Spiel. Wollt ihr euren Fuhrpark erweitern, dann begebt euch schnell auf die Suche nach diesen Fahrzeugen, denn sie sind nur für eine bestimmte Zeit zu finden. Natürlich sind die stillgelegten Autos irgendwo geparkt und ihr müsst sie finden, bevor ihr sie euer Eigen nennen könnt – dabei helfen wir euch nachfolgend.

Need for Speed: Payback - Fundort des stillgelegten Nissan Skyline9 weitere Videos

Die stillgelegten Autos funktionieren anders als die oben gezeigten Wracks. Sie werden einer nach dem anderen für einen bestimmten Zeitraum in Need for Speed: Payback integriert. Sobald das nächste stillgelegte Auto auftaucht, verschwindet das vorherige aus dem Spiel. Wie viel Zeit ihr habt, um das aktuelle stillgelegte Auto zu finden, seht ihr auf der Weltkarte. Schaut einfach unten rechts in die Ecke.

Fundorte der stillgelegten Autos

Die stillgelegten Autos erkennt ihr auf der Weltkarte an einem blauen Symbol mit einer weißen Brechstange drauf. Dieses taucht allerdings erst auf, wenn ihr euch in der Nähe des Wagens befindet. Bisher wurden sechs stillgelegte Autos angekündigt:

  1. Plymouth Barracuda - Ab dem 17.04.2018 bekommt ihr wieder den Leckerbissen. Sucht einfach im Osten bei den Canyons, um dieses stillgelegte Auto zu bekommen, sofern ihr es noch nicht habt. Bis zum 24.04. um 11 Uhr habt ihr Zeit, also los geht's!

    Das ist der Fundort des Plymouth Barracuda.
  2. Volvo Amazon P130 – ab dem 10. April 2018 findet ihr wieder diesen Schatz in der Drag-Variante. Begebt euch nach Braxton, um dieses stillgelegte Auto zu finden. Das folgende Bild zeigt euch den genauen Ort oder ihr schaut einfach in das Video oben.

    Fundort des stillgelegten Autos Volvo Amazon P130.
  3. BMW M3 Evolution II E30 - Ab dem 03.04.2018 könnt ihr dieses Schätzchen wieder finden. Der Osterhase war gnädig und gibt euch eine weitere Chance. Alle die den BMW verpasst haben, begeben sich bitte zum Standort. Wo? In der Stadt! Die folgende Karte verrät euch den genauen Fundort:

    Das ist der Fundort des stillgelegten Autos BMW M3 Evolution II E30.
  4. Mazda RX-7: Kurz vor Ostern kommt am 27. März der Mazda RX-7 auf die Map. Wir haben euch die Ostersuche abgenommen und den Wagen in den Canyons gesucht.

    Begebt euch hierher, um neuer Besitzer des Mazda RX-7 zu werden.
  5. Nissan Skyline 2000 GTR: Ab dem 21.03.2018 ist er wieder da! Dieses stillgelegte Auto findet ihr im Westen der Karte, im Waldgebiet in einer Scheune. Es ist von der Straße aus leicht zu übersehen. Das folgende Bild zeigt euch den Fundort.

    Früher stand hier der Volvo. Jetzt ist es der Fundort des stillgelegten Autos Nissan Skyline 2000 GTR.
  6. Volvo 242 - Begebt euch ab dem 13.03.2018 in die Wälder und folgt den Zeichen, die euch zu den Newhaven Cabins bringen. Das ist das Rätsel und wo genau sich der Fundort des stillgelegten Volvo 242 dieses mal befindet, zeigt euch die folgende Karte oder das Video oben im Guide. Einst konntet ihr an dieser Stelle den Barracuda finden.

    Das ist der Fundort des Volvo 242.

Das folgende Voting zeigt euch alle Autos bei NfS: Payback und verrät euch die Preise und das Tuning-Potential. Außerdem könnt ihr das coolste Auto im Spiel wählen!

Need for Speed: Payback

- Wählt das coolste Auto!
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (77 Bilder)

Sobald die anderen stillgelegten Wagen auftauchen, werden wir ihre Fundorte in der Liste oben ergänzen. Der Twitter-Account von Need for Speed gibt euch immer Hinweise darauf, welches Fahrzeug als nächstes zu finden ist und wo es sich ungefähr befinden könnte. Wenn ihr also Lust habt, es selbst zu suchen, dann schaut euch den Tipp an und versucht das Rätsel zu lösen.