Erst gestern war es soweit (siehe News), als Branchenprimus Electronic Arts mit Need for Speed: Most Wanted offiziell den nächsten Ableger der berühmten Rennspiel-Serie angekündigt hat. Wie der Pressemitteilung zu entnehmen war, arbeitet das Unternehmen derzeit jeweils an einer PC-, PlayStation 2-, Xbox-, GameCube-, Nintendo DS-, PSP- und GameBoy Advance-Version, zu denen es nun auch einen konkreten Releasetermin gibt. Wie der Publisher meldet, sollen die zahlreichen Konsolen-Varianten im November 2005 veröffentlicht werden.

Need for Speed Most Wanted (2005) ist für DS, GameCube, PC, PS2, PSP, XBox und seit dem 02. Dezember 2005 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.