Die Spielwelt von Need for Speed: Hot Pursuit ist viermal größer als noch in Burnout Paradise.

Need for Speed: Hot Pursuit - Spielwelt viermal größer als in Burnout Paradise

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 27/421/42
Wer Seacrest County in herumkommen will, braucht einen flotten Wagen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer in Burnout Paradise bereits durch die große Stadt Paradise City und deren Umgebung gefahren ist, der weiß, dass die Spielwelt nicht gerade klein ausgefallen ist. Mit Need for Speed Hot Pursuit legt Entwickler Criterion Games noch einmal nach und liefert einen noch größeren Spielplatz.

Ein Interview mit Matt Webster offenbart, dass die Welt gleich viermal größer ist, als noch in Burnout Paradise: „Einfach ausgedrückt ist die Spielwelt etwa viermal größer als in Burnout Paradise, damit die Fahrzeuge auch Geschwindigkeiten von 260 Meilen pro Stunde [~418 km/h] erreichen können.“

„Wir haben über 100 Meilen an Asphaltstraßen [160 Kilometer] und 30 bis 40 Prozent mehr Offroad-Areale und Abkürzungen.“ Mit welchen Fahrzeugen ihr über die Straßen jagen dürft, seht ihr in dieser inoffiziellen Liste, die alle Autos im Spiel auflistet.

Need for Speed Hot Pursuit erscheint am 18. November für PC, PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo Wii. Die verfügbare Limited Edition gibt’s zum gleichen Preis und enthält zwei exklusive Wagen sowie vier bereits freigeschaltete Boliden.

Need for Speed: Hot Pursuit - Sonne, Sand und heiße Schlitten8 weitere Videos

Need for Speed: Hot Pursuit ist für PC, PS3, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.