Vor wenigen Tagen hat Electronic Arts ein erstes Teaser-Bild zu Need for Speed 2 veröffentlicht. Darauf ist auf den ersten Blick nicht viel zu erkennen. Doch die Fans haben nicht locker gelassen und erkannt, dass eine Skyline gezeigt wird. Noch ist allerdings unklar, wo uns Need for Speed 2 genau hinführen wird.

Need for Speed - Las Vegas als Setting für den zweiten Teil?

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNeed for Speed
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 93/941/94
Wird Need for Speed 2 in Seattle oder Las Vegas spielen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf dem Bild ist wie bereits erwähnt eine Skyline zu sehen. Die ersten Vermutungen der Need-for-Speed-Fans lagen auf der Glücksspielstadt Las Vegas. Unter den Türmen und breiten Häuserfronten könnten sich einige der Hotels der glamourösen Stadt befinden. Vermutlich würde Need for Speed 2 nicht direkt in Las Vegas spielen, sondern eine ähnliche Stadt basierend auf dem realen Vorbild bieten. Doch es gibt noch eine Alternative für das Setting des Racers.

Bilderstrecke starten
(23 Bilder)

Las Vegas oder Seattle?

Denn das Gebäude am rechten Rand der Skyline wirft viele Fragen auf. Die meisten Fans halten dies für die "Spaceneedle", die in Seattle zu finden ist. Wird Need for Speed 2 also doch in einem fiktiven Seattle spielen? Wirklich sicher können wir uns erst sein, wenn die Rennspielfortsetzung präsentiert wird. Dies wird auf der EA-Pressekonferenz auf der E3 im kommenden Monat passieren.

Need for Speed ist für PS4, Xbox One und seit dem 17. März 2016 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.