Ende November wird für Need for Speed der erste große Patch erscheinen, der sich unter anderem um die Gummiband-KI kümmern soll.

Need for Speed - Kommendes Update kümmert sich um Gummiband-KI

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/48Bild 94/1411/141
Übrigens soll es keine kostenpflichtige DLCs bzw. Mikrotransaktionen geben - auch in Zukunft nicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der sogenannte Gummiband-Effekt gehört in Need for Speed mit zu den größten Kritikpunkten und macht in der Regel auch vor vielen anderen Arcade-Rennspielen nicht Halt. Das bedeutet im Grunde, dass sich die Geschwindigkeit der KI bzw. der computergesteuerten Fahrzeuge nach der des Spielers richtet. Fährt man also langsam, fährt auch die KI langsam. Konnte man sich hingegen einen größeren Vorsprung erbeuten, so setzt bei der KI ein Geschwindigkeits-Boost ein.

"Wir haben in der Zeit des Launchs eure Rückmeldungen gelesen, Reviews in den Medien studiert und sind in uns gegangen. Einer der meistdiskutierten Punkte, die wir gesehen haben, ist der sogenannte "Gummibandeffekt". Mit diesem Feedback an Bord sind wir bereits dabei, die KI auszubalancieren."

Die Aktualisierung ist Teil von Living Game – einer Update-Serie, mit der Entwickler Ghost Games neue Inhalte, Optimierungen und Fehlerbehebungen verspricht.

Das enthält das Update für Need for Speed

Folgend noch einmal im Detail, was das erste große Update bieten wird.

  • Ausgewogeneres "Aufholen der KI"
  • Neue Funktionen des Folien-Editors:
  • Spiegeln-Funktionalität
  • Verbesserte Farbauswahl
  • Hoonicorn und Morohoshi-Sans Diablo
  • Belohnung bei Abschluss der jeweiligen Handlungslinien
  • Erstmals sichtbare Neons
  • Vorab in Entwicklungsversion von Morohoshi-Sans Diablo
  • REP-Erhöhung 50-60
  • 3x Trophäen und Erfolge
  • Neue Tages-Challenges
  • 30 neue vordefinierte Foliendesigns
  • Allgemeine Bugfixes, Optimierungen und Verbesserungen

Mehr zum Rennspiel erfahrt ihr in unserem Need for Speed Test.

Bilderstrecke starten
(23 Bilder)

Need for Speed ist für PS4, Xbox One und seit dem 17. März 2016 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.