Derzeit wird fleißig der 'Need for Speed'-Film zur gleichnamigen Spielereihe gedreht. Über Carscoops tauchten nun die ersten Setbilder auf, die richtig schnittige und vor allem exotische Karren zeigen.

Need for Speed - Exotische Karren auf Setfotos zum Film

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNeed for Speed
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 68/691/69
Aaron Paul wird aufs Gaspedal treten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darunter befindet sich auch der McLaren P1, diverse Polizei-Autos sowie der sehr seltene Lamborghini Sesto Elemento und ein Koenigsegg Agera R. All diese Autos versprechen: es wird ziemlich schnell in dem Film zugehen. Leider dürfen wir die Bilder bei uns nicht einbinden. Besucht dazu einfach den Quellenlink.

Den Hauptpart eines "Streetracers" wird übrigens Aaaron Paul übernehmen, den man als Jesse aus Breaking Bad kennt. Der Streetracer wird sich mit einem reichen und arroganten Geschäftsmann (Dominic Cooper) zusammenschließen, von dem er anschließend veräppelt wird und im Gefängnis landet.

Als er wieder aus dem Knast kommt, schließt er sich einem illegalen Straßenrennen von New York nach Los Angeles an, um den Geschäftsmann aufzuspüren. Was er zu dem Zeitpunkt jedoch nicht ahnt: der Geschäftsmann hat auf ihn bereits Kopfgeld ausgesetzt.

Weitere Rollen werden Imogen Poots (Fright Night) sowie Michael Keaton übernehmen, den man bestens für seine Darstellungen wie Beetlejuice, Johnny Kelly oder auch Batman (1989) kennt.

In die Kinos kommen wird Need for Speed Anfang Februar 2014. Die Regie führt Scott Waugh (Act of Valor).