Gute Nachfricht für alle Fans des Nintendo DS: Wie der japanische Konsolenfabrikant Nintendo heute bekannt gab, konnte man sich mit dem Telekommunikationsunternehmen T-Mobile auf einen interessanten Kooperationsvertrag einigen. Der Kontrakt erlaubt es allen Besitzern eines Nintendo DS, die aufgestellten Hotspots von T-Mobile kostenlos zu nutzen, um mit Gleichgesinnten heiße Mehrspieler-Matches über Wi-Fi auszutragen. Das erste Spiel, das eine derartige Multiplayer-Option unterstützt, steht bereits in den Startlöchern: Mario Kart DS.