Bei dem japanischen Branchenriesen Nintendo dürften die Sektkorken knallen: Wie Enterbrain meldet, konnten vom dem Nintendo DS nämlich mittlerweile über 20 Millionen Einheiten in Japan verkauft werden. Auf den Nintendo DS kommen 6.449.206 verkaufte Einheiten, auf das Nintendo DS Lite-Modell 13.602.806 Einheiten. Insgesamt entspricht das einem Absatz von 20.052.012 Handhelds. Damit konnte der Handheld innerhalb von 156 Wochen die 20 Millionen-Marke knacken. Die PlayStation 2 benötigte für diesen Meilenstein 349 Wochen.