Der Publisher NC Soft weitet seine Geschäftsbeziehungen aus und hat dazu das Entwicklerstudio Spacetime Studios unter Vertrag genommen. Während sich der Publisher voll und ganz auf die Veröffentlichung von MMORPGs spezialisiert hat, konnte die Spieleschmiede mit Star Wars: Galaxies bisher nur ein MMO fertig stellen. Andererseits wurden auch Weltraum-Spiele wie Privateer und Wing Commander gefertigt, was das Unternehmen aus Sicht von NCsoft zu einem idealen Partner macht.

"Das Spacetime-Team mit an Bord zu haben ist für NCsoft ein großer Schritt nach vorne", sagte Robert Garriott, CEO von NCsoft North America. "Diese Gruppe hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Entwicklung von Spielen im Weltraum-Genre. Außerdem hatten sie bereits Erfolg in der Entwicklung eines MMORPGs und wir glauben, dass das eine Gewinn bringende Kombination ist, und sich perfekt ins NCsoft-Produkt-Lineup integriert."