Wie Peter Moore, seines Zeichens Geschäftsführer von EA Sports, vor rund zwei Wochen in seinem Blog bekannt gegeben hat, wird der jüngste Teil der Madden NFL-Serie nicht auf dem PC erscheinen. Das gleiche Schicksal scheint nun auch den nächsten Ableger von NBA Live zu ereilen, der ebenfalls nur noch für Konsolen veröffentlicht werden soll. Die Gründe für die Streichung der PC-Version dürften dieselben sein, die Moore schon für Madden NFL 09 nannte:

"Der PC stellt uns vor sehr ernste geschäftliche Probleme hinsichtlich unser Sport-Titel, vor allem auch deshalb, weil die meisten Spieler ihre Lieblingssportarten auf Playstation3, Xbox 360 und Wii spielen. Wir haben einige Ideen, wie wir den PC als Plattform für Sportspiele wieder interessanter machen können. Diese Ideen werden wir weiter untersuchen."

NBA Live 08 ist für PS2, PS3, Xbox 360, seit dem 11. Oktober 2007 für Wii, seit dem 02. November 2007 für PC und seit dem 06. Dezember 2007 für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.