Electronic Arts kündigt mit der NBA JAM: On Fire Edition einen neuen Download-Titel an und gibt noch dazu bekannt, erst im nächsten Jahr wieder in das Genre der Basketball-Sportsimulation zurückzukehren.

Die NBA JAM: On Fire Edition soll Schluss machen mit der Gummiband-KI, außerdem gibt es neue Spielmodi. Die JAM Arena ist ein dynamischer Online-Wettbewerb und in Road Trip durchlebt man mit anderen Spielern eine Koop-Kampagne. Dazu wurde auch der Tag-Modus und Team Fire wieder eingeführt, was noch spektakulärere Dunkings erlaubt.

Hinzu kommen noch weitere Teams und NBA-Spieler, zusätzliche Herausforderungen und weitere freischaltbare Charaktere und geheime Mannschaften.

Wenig überraschend ist, dass die NBA JAM: On Fire Edition im Oktober über XBLA und PSN erscheint. Zu diesem Zeitpunkt bringt Konkurrent 2K Sports auch immer den jährlichen NBA 2K-Ableger heraus.

Denn nach der Pleite von NBA Elite 11 setzt EA Sports auch in diesem Jahr die Simulations-Reihe aus. Erst im Herbst 2012 wird man wieder angreifen. Welchen Namen das Spiel tragen wird (Elite oder doch wieder Live) wurde nicht verkündet.

NBA JAM: On Fire Edition ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.