NBA Elite 11 - Infos

Mit NBA ELITE 11setzt EA Sports die traditionsreiche NBA-Reihe unter neuem Namen fort. NBA ELITE 11 soll das Genre der Basketball-Simulation neu beleben, was die Entwickler mit neuer Technologie, neuer Steuerung und einer ebenfalls neuen Spiel-Physik erreichen wollen.

Basierend auf den Designgrundsätzen aus einigen der erfolgreichsten EA SPORTS-Serien, führt NBA ELITE 11 mehrere einschneidende Gameplay-Änderungen ein, vor allem im Bereich der Steuerung. Diese neue aktive Steuerung ermöglicht eine Eins-zu-Eins-Reaktion auf die Bewegungen und Aktionen eines Spielers auf dem Feld, im Gegensatz zu den traditionellen vorgefertigten Animationen, bei denen der Benutzer warten musste, bis ein Szenario abgeschlossen war, bevor er seine nächste Bewegung ausführen konnte. Die aktive Steuerung kontrolliert das gesamte offensive und defensive Potential eines Spielers, darunter Dribbling-Moves, Dunks, den Zug zum Korb, Fadeaways, Anpassungen in der Luft, Blocks, Steals und mehr.

Das neue Echtzeit-Physiksystem in NBA ELITE 11 ermöglicht es jedem Spieler auf dem Feld, sich unabhängig von den anderen zu bewegen. Dadurch wird die Zwei-Mann-Interaktion aufgehoben, die lange Zeit die Benutzerkontrolle in Basketball-Videospielen eingeschränkt hat. Darüber hinaus erfordert ein neues fähigkeitenbasiertes Wurfsystem präzise Benutzereingaben um zu punkten, abhängig von der Position des Spielers auf dem Feld - im Gegensatz zu den zufällig gewürfelten Wahrscheinlichkeiten, die in der Vergangenheit in Basketballspielen eingesetzt wurden.

NBA Elite 11 wurde mittlerweile eingestellt.

NBA Elite 11 - Become Legendary Lifestyle Setbacks