Wegen der unerlaubten Darstellung von Tattoos im Spiel NBA 2K16 wird Take-Two verklagt. Dabei geht es um die Tattoos der virtuellen Spieler - bei acht Designs würden die Urheberrechte bei Solid Oak Sketches liegen.

NBA 2K16 - Take-Two wird wegen Tattoos im Spiel verklagt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 1/91/9
Wegen Tattoos in NBA 2K16 wird Take-Two verklagt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Unter anderem befindet sich darunter eine Krone aus Schmetterlingen auf dem rechten Bizeps von Kobe Bryant. Zu den weiteren betroffenen Basketball-Stars gehören LeBron James, Kenyon Martin, DeAndre Jordan und Eric Bledsoe.

Solid Oak Sketches hatte sich die Rechte an den Tattoos im vergangenen Jahr gesichert und nahm daraufhin Kontakt mit TakeTwo auf. "Sie wussten, dass dies etwas ist, worüber verhandelt werden musste", so Anwalt Darren Heitner.

NBA 2K16 - Take-Two wurde eine unbefristete Lizenz der Tattoos angeboten

Wie es heißt, würden die acht Tattoos einen Wert von 572.000 Dollar haben. LeBron James jedoch befindet sich auf dem Cover des Spiels und zeigt zwei seiner Tattoos, weshalb Solid Oak Sketches von einer Wertsteigerung um den Faktor 4 ausgeht. Man hatte Take-Two für rund 1,1 Mio. Dollar eine unbefristete Lizenz der Designs angeboten, was das Unternehmen aber ignoriert haben soll. Daher geht es jetzt vors Gericht.

Sicherlich gilt zu betonen, dass Take-Two über genug finanzielle Möglichkeiten verfügt, um ein solches Gerichtverfahren problemlos zu stemmen. Andererseits ist es nicht das erste Mal, dass ein Spieleunternehmen deswegen verklagt wird. THQ musste damals wegen eines Tattoos in UFC Undisputed 3 22.500 US-Dollar an den Künstler zahlen.

Spielekultur - Schlechte Spiele, die wir trotzdem lieben

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (15 Bilder)

Aktuellstes Video zu NBA 2K16

NBA 2K16 - Momentous-TrailerEin weiteres Video

NBA 2K16 ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.