Wie die Schweizer Tageszeitung 20 Minuten schreibt, finden nicht nur die Händler das Spiel Naughty Bear für die Altersklasse viel zu brutal, sondern auch der Fachmann Roland Nef zeigt sich schockiert und betitelt es sogar als "Anleitung zum Amoklauf".

Naughty Bear - Schweizer sind schockiert: "Perfide getarnte Anleitung zum Amoklauf"

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 28/311/1
Das ist doch nur Plüsch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Naughty Bear wurde von der PEGI mit "freigegeben ab 12 Jahren" eingestuft. In Deutschland hingegen entschied sich die USK für eine Altersfreigabe ab 16 Jahren. Laut der PEGI entging Naughty Bear nur knapp der Einstufung "freigegeben ab 16 Jahren".

Die Tageszeitung 20 Minuten schreibt:

“Empörung über Metzel-Game für Kids.[...] Ein Gewaltspiel im Kinder-Look, das in der Schweiz schon ab zwölf freigegeben ist, schockiert Fachleute. Selbst Händler finden das Game zu brutal für diese Altersklasse.”

Weiterhin heißt es vom Schweizer Roland Näf, Vorsitzender der Vereinigung gegen mediale Gewalt: "Das Spiel ist eine perfid getarnte Anleitung zum Amoklauf. Ein zwölfjähriger Außenseiter kann sich in dieser Spiel-Anlage problemlos wiedererkennen." Der Verkauf müsse "blitzartig gestoppt" und hierzulande eine eigene Zertifizierungsstelle für solche Games geschaffen werden."

In Naughty Bear geht es um den plüschigen Bären Naughty, der nicht zur Geburtstagsfeier eingeladen wurde und nun Rache an den gesamten Bären ausübt. Die Tötungsszenen sind durchaus makaber, werden dabei aber stets in einen satirischen Unterton gekleidet. Dass das Spiel nicht immer geschmackssicher vorgeht und in seiner leicht surrealen Gewaltdarstellung bisweilen erschreckender wirkt als manches realistisch inszenierte Spiel, kritisierten wir auch in unserem Naughty Bear Test. Auch wenn wir den Amoklauf-Vergleich für unpassend halten, halten wir eine Einstufung ab 12 Jahren jedenfalls ebenfalls für zumindest fragwürdig.

Naughty Bear ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.