Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution - Infos

Japanischer Origintaltitel: Naruto Shippūden: Narutimate Storm Revolution

Nachfolger von Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3.

Auch im neusten Teil von Naruto Shippuden könnt ihr wieder mit unzähligen bekannten Figuren aus dem Ninja-Universum in spannende 3D-Gefechte ziehen.

Revolution ist der 5. Teil der Ultimate Ninja Serie von Naruto. Abermals kämpft ihr in großen Arenen mit voller Bewegungsfreiheit gegen Ninjas und andere Gegner aus dem Universum des Mangas.

Mit den über 100 Originalfiguren könnt ihr in verschiedenen Modi auf bekannten und neuen Schauplätzen gegeneinander antreten. Neben dem klassischen Fight in der Arena gibt es so zum Beispiel noch einen Storymodus, in dem Naruto sich gegen einen mechanischen Widersacher wehren muss, der mit einer cleveren List Narutos Platz im Dorf einnimmt.

Auch spannend ist der Turniermodus. Hier könnt ihr ein Team aus Ninjas zusammenstellen und gegen andere Gruppen antreten. In den Kämpfen ist es dabei wichtig ausgeglichen zu agieren, da ihr sonst große Schwachstellen im Team aufzeigen könnt. Neben aktiven Teamkameraden könnt ihr euch Supportkämpfer einstellen, die mit starken Attacken kurz in den Kampf eingreifen können.

Neu sind im fünften Serienteil Konterattacken und starke Angriffe, die die gegnerische Verteidigung brechen können. Wenn euer Gegner dann bewusstlos ist, könnt ihr doppelt so hart zuschlagen.

Als kleines Bonbon für die Fans Schrieb der Autor Masahi Kishimoto noch ein paar kleine Geschichten zum Nachspielen, die mit netten Videos und ein paar Kämpfen präsentiert werden. So könnt ihr z.B. erfahren, wie die Familie Uzumaki zu Lebzeiten gemeinsam trainiert hat und es zum Bruch zwischen ihnen kam.

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution - German Launch Trailer