Die Welt von MySims wird mit SkyHeroes um spannende Flugabenteuer und temporeiche Action ohne Bodenhaftung erweitert. Die Besonderheit daran: Zum ersten Mal wird ein Titel der MySims-Reihe nicht nur für die Wii und den Nintendo DS entwickelt, sondern wird auch für die PlayStation 3 erscheinen.

MySims SkyHeroes - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (3 Bilder)

MySims SkyHeroes - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da sich die Spielereihe, lt. Scott Evans, dem General Manager des "Die Sims-Studios" sowohl bei Kindern, Familien als auch professionellen Gamern einer großen Beliebtheit erfreut, habe man es sich zum Ziel gesetzt, diese Entwicklung weiter voran zu treiben. Zu diesem Zweck wurde für die Fans der MySims ein neues Abenteuer entwickelt, dass nach Möglichkeit den Geschmack aller trifft.

SkyHeroes beinhaltet zahlreiche neue Spielinhalte wie z. B. Boss-Kämpfe, Koop-Gameplay und einen Online-Multiplayer-Modus, die es noch nie zuvor in einem MySims-Titel gegeben hat.

Die Aufgabe des Spielers in MySims SkyHeroes ist es, in den Himmel aufzusteigen, um den Widerstand gegen Morcubus und seine Drohnenarmee anzuführen, damit der Bösewicht die Hoheit über den Luftraum erobern kann. Dazu beginnt der Spieler als unbekannter Pilot, der sich aufmacht ein Held zu werden, indem er Gegner in Luftschlachten besiegt, sein Reaktionsvermögen in Rennen unter Beweis stellt und gegnerische Bosse besiegt.

Als Gefährt dient ein Flugzeug, dass der Spieler selbst bauen und im Verlauf des Spiels nach eigenem Geschmack gestalten und tunen kann. Durch dieses Tuning erlangt der Spieler im Kampf Vorteile: Verbesserte Flügel erhöhen die Wendigkeit, neue Motoren die Geschwindigkeit und eine neue Lackierung verbessert die Tarnung, um gegnerischem Beschuss zu entgehen.

MySims SkyHeroes ist für DS, PS3 und Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.