Nordic Games bringt mit MX vs. ATV Supercross die bekannte Rennspiel-Reihe im nächsten Jahr zurück, nachdem sich das Unternehmen vor einiger Zeit die Rechte an der Marke im Rahmen der THQ-Versteigerung sicherte.

Hinter dem Titel steckt ein Team bestehend aus ehemaligen 'MX vs. ATV'-Mitarbeitern, die das "bewährte Erfolgsrezept" aufgreifen und zu neuem Leben erwecken sollen. Geplant ist ein Release auf PC (Windows), Mac, Linux, PlayStation 3 und Xbox 360 in Form eines Download-Titels.

Der bereits vorhandene Programmcode von MX vs. ATV Alive und MX vs. ATV Reflex wird beibehalten und erweitert - darunter befinden sich Features wie Mehrspieler, Motoclub Depot und weitere, die Nordic demnächst enthüllen will. Konkrete Details sowie erstes Material fehlen noch.

"Wir sind begeistert mit Nordic Games zusammenzuarbeiten, weil dort alle unsere Leidenschaft und Hingabe vollends teilen und somit auch zu würdigen wissen. Wir werden MX vs. ATV Fans wieder das wahre Gefühl von Motocross-Racing vermitteln. Nicht nur den Adrenalinrausch, sondern die gesamte Spielerfahrung von vorne bis hinten", sagt Ken George, Executive Producer von MX vs. ATV Supercross. "Viele der ursprünglichen Team-Mitglieder haben sich nach der Fortführung ihrer Leidenschaft gesehnt: den authentischsten Offroad-Racer zu entwickeln. Die Auszeit ist vorüber und das Team arbeitet bereits an MX vs. ATV und neuen großartigen Dingen, die noch kommen werden."

MX vs. ATV Supercross ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.