Neue Download-Inhalte zu MX vs. ATV Alive sollen nach der Veröffentlichung etwa alle zwei Wochen folgen und das mehrere Monate lang. Das Spiel selbst wird dafür billiger im Handel erscheinen.

MX vs. ATV Alive - Alle zwei Wochen neuer DLC, PC-Version bestätigt?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Am 13. Mai erscheint MX vs. ATV Alive
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie bereits bekannt testet THQ mit MX vs. ATV Alive ein neues Geschäftsmodell. Das eigentliche Spiel wird billiger (40 Euro), dafür gibt es mehr DLC, damit sich jeder Spieler seine ganz eigenes Spielerlebnis zusammenstellen kann.

THQs Global Brand Manager Ali Bouda bestätigte nun, dass alle zwei Wochen neue Inhalte bereitstehen sollen. Dazu zählen verschiedene Strecken, Vehikel und sogar Spielmodi. Bereits am ersten Tag soll eine breite Auswahl an DLC verfügbar sein.

Jeder neu gekauften Version liegt darüber hinaus ein Gutschein bei, mit dem man im Wert von 10 US-Dollar neue Inhalte herunterladen kann.

In THQs aktuellen Finanzbericht wird für MX vs. ATV Alive auch eine PC-Version angegeben. Bisher wurde das Spiel jedoch nur für PS3 und Xbox 360 angekündigt. Zwar erschien auch der Vorgänger MX vs. ATV Reflex für den PC, allerdings erst neun Monate später.

Letzten Monat gab ein Entwickler im offiziellen Forum noch bekannt, dass derzeit keine PC-Version geplant sei. Eine falsche Angabe in der Releaseliste, womöglich aufgrund der Vorgänger-Situation, ist also nicht auszuschließen.

MX vs. ATV Alive ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.