Taleworlds Entertainments Mittelalter-Rollenspiel Mount & Blade: Warband ist ab sofort auch für Android-Geräte erhältlich, wie der Entwickler ankündigte. Dabei handelt es sich um eine Portierung des 2010 für den PC veröffentlichten Titels.

Mount & Blade: Warband - Rollenspiel inklusive Multiplayer auf Android portiert

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 25/301/30
Wollt ihr Mount & Blade: Warband unterwegs zocken, könnt ihr das mit Android ab sofort tun.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Doch Vorsicht: Mount & Blade: Warband funktioniert nur auf Geräten mit einem Tegra 4 von NVIDIA. Damit fällt die Reichweite vergleichsweise also eher gering aus, da der Chip neben NVIDIAs Shield nur in wenigen Tablets Verwendung findet.

Aktuell ist das Spiel im Play Store für 5,49 Euro zu haben, soll einige Zeit später aber im Preis steigen. Da es sich also um eine vollständige Portierung handelt, sind Features wie Charakter-Anpassung und sogar ein Mehrspieler für bis zu 64 Spieler mit den Modi Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag, Conquest, Battle und Siege vorhanden.

Das erste Mount & Blade kam 2008 auf den Markt, Warband schließlich zwei Jahre später und Mount & Blade: With Fire & Sword folgte 2011. Taleworlds kündigte im September 2012 mit Mount & Blade 2: Bannerlord den nächsten Teil an.

Mount & Blade: Warband ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.