Matt Southern und Jamie Brayshaw von den Evolution Studios gaben während eines Entwickler-Chats mit Fans einige Informationen zu den kommenden Updates und Download-Inhalten für MotorStorm: Apocalypse preis.

MotorStorm: Apocalypse - Infos zu den ersten DLCs

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMotorStorm: Apocalypse
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 46/471/47
Dieser schnittige Flitzer soll bald als Download zur Verfügung stehen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ein Tron-Fahrzeug wurde dabei zusammen mit einem Screenshot exklusiv enthüllt. Ob es kostenlos ist oder es sich um einen Premium-Inhalt handelt, wurde jedoch nicht erwähnt. Ein Veröffentlichungstermin wurden für keinen der Inhalte genannt.

Dazu zählt der „Mode Editor“, mit dem Spieler eigene Spielmodi erstellen können. Die Strecken lassen sich zwar damit nicht verändern, dafür aber die vorgegebenen Ziele und Spielregeln. Die besten Modi sollen schließlich in der offiziellen Playlist landen. Der Editor hätte schon im fertigen Spiel enthalten sein sollen, wird nun aber mit einem Update nachgereicht.

Ebenfalls kostenlos ist eine weitere Umgebung, die eine Alcatraz-ähnliche Gefängnisinsel darstellt. Damit werden mehrere neue Strecken ins Spiel gebracht.

Derzeit arbeiten die Entwickler auch an einem Patch, der unter anderem bessere Unterstützung für Lenkräder bieten soll. Wie für alles, gibt es aber auch hier noch keinen Termin.

MotorStorm: Apocalypse ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.