Wie Felice Standifer, Producer des PlayStation 3-Rennspiels MotorStorm mitgeteilt hat, verzögert sich die Veröffentlichung des Updates 1.2 aufgrund von technischen Problemen. In letzter Minute sei, so Standifer, ein Problem aufgetaucht, das eine Netzwerkverbindung verhindern könnte. Daher habe man sich entschieden, noch einige Tests durchzuführen, um den Fehler zu finden. Man bemühe sich jedoch, das lang ersehnte Update so schnell wie möglich fertig zu stellen.

Hier nochmals die angekündigten Features:

  • Neuer "Time Attack"-Modus
  • Ein Fix für 5.1- und 7.1 Audio
  • Korrekturen für das Ranglisten-System
  • Korrekturen für den Boost im Multiplayer-Modus
  • Autostart mit einem verbesserten Countdown in der Multiplayerlobby

MotorStorm ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.