Pünktlich an Freitag, dem 13. veröffentlichte NetherRealm Studios' Ed Boon, seines Zeichens Erschaffer der Mortal Kombat-Reihe, einen Teaser, um Jason Vorhees aus der kultigen Slasher-Serie Freitag der 13. offiziell für Mortal Kombat X anzukündigen.

Mortal Kombat X - Jason Vorhees aus Freitag der 13. metzelt mit in Mortal Kombat X

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMortal Kombat X
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 30/311/31
Nach Freddy Krueger kommt nun auch Jason Vorhees ins Spiel
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In Mortal Kombat 9 durfte bereits sein Kollege oder auch Erzfeind, je nachdem, wie man es sehen mag, seinen Einstand in der blutigen Mortal Kombat-Reihe feiern. Und nun ist auch der Koloss unter den Slashern dran. Pünktlich zum Freitag, den 13. enthüllte Ed Boon, dass Jason Vorhees aus Freitag der 13. in Mortal Kombat X dabei sein wird.

Enthalten ist er im Season Pass Mortal Kombat X Kombat Pack, den Käufer der Mortal Kombat X Premium Edition bereits inklusive haben. Man kann den Season Pass natürlich auch separat zum Preis von 29,99 Euro erwerben. Neben Jason Vorhees werden zwei weitere Mortal Kombat-Veteranen und ein weiterer Gastkämpfer mit inbegriffen sein.

Die Hoffnung liegt hier bei Freddy Krueger, der bereits im letzten Mortal Kombat-Titel dabei sein durfte. Denn Kenner und Horrorfans werden sich sicher noch an den kultigen Freddy vs. Jason erinnern. Sollte Freddy ebenfalls wieder dabei sein, dürften Fans den epischen Kampf der beiden endlich selbst nachspielen.

8 weitere Videos

Mortal Kombat X ist für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.