Update: Ed Boon und NetherRealm Studios kündigten Mortal Kombat X für 2015 an. Neben dem PC soll der Titel auch für Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 auf den Markt kommen.

Bis auf einen Trailer wurden keine Details genannt. Das Video könnt ihr euch folgend anschauen.

Mortal Kombat X - Ankündigungstrailer7 weitere Videos

Ursprüngliche Meldung: So wie es aussieht, könnte es sein, dass Entwickler NetherRealm am kommenden Montag ein neues Mortal Kombat enthüllt. Vielleicht sogar Shaolin Monks 2?

Mortal Kombat X - 2015 wird wieder geprügelt *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 30/351/1
Das letzte Mortal Kombat war ein großer Hit
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit Mortal Kombat gelang Entwickler NetherRealm gemeinsam mit Publisher Warner Bros. Interactive 2011 ein gelungenes Reboot der Beat 'em Up Reihe. Da war es klar, dass ein Sequel nur eine Frage der Zeit sei. Bereits Anfang des Jahres verplapperte sich Schauspieler Kiefer Sutherland in einem Interview und teilte direkt mit, dass er neben seiner Synchronarbeit für Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain auch bei einem weiteren Spiel mitgearbeitet habe. "Ich habe noch Mortal Kombat gemacht. Das ist so ein großes Spiel. Aber sowas von nicht vergleichbar mit Metal Gear Solid 5."

Mit der Geheimniskrämerei könnte es bereits morgen vorbei sein, denn 'Mortal Kombat'-Schöpfer Ed Boon twitterte diesen kryptischen Satz am vergangenen Freitag: "Yads ereht tiegh ma eb ot cseirep #WHOSNEXT" Fans konnten ihn bereits entschlüsseln. Richtig lautet er: "Three days. Eight AM to be precise." Montag morgen, 8 Uhr CDT oder PDT, wird es also eine Ankündigung geben.

Auf die Frage eines Fans hin, antwortete Boon übrigens, dass sein Studio es lieben würde, ein weiteres Shaolin Monks zu entwickeln. Wird es also vielleicht sogar Shaolin Monks 2?

Mortal Kombat X ist für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.