Fällt der Name Megan Fox, geraten männliche Individuen augenblicklich aus dem Häuschen. Megan Fox spielte zuletzt im Film Transformers – Die Rache mit, wovon wir zwei Filmkritiken anbieten (Top, Flop).

Mortal Kombat - Megan Fox lässt gerne virtuelle Fäuste fliegen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 52/671/67
Megan Fox: der Traum vieler Männer.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Megan Fox spielt aber nicht nur voller Freude in Filmen mit, sondern zockt ebenso gerne Videospiele. Ihre absolute Lieblings-Reihe ist Mortal Kombat. Sie nennt sich selbst "Badass" und gibt an, dass sie die Spiele ohne Cheats durchspielt. Interessant ist eine Äußerung von ihr, die nahe legt, wie Frauen beim Spielen von Videospielen "funktionieren": "Das Spiel arbeitet mit meinem Gehirn wunderbar zusammen. Die Art und Weise, wie mein Gehirn die Signale empfängt, funktioniert gut mit dem Spiel. Und ich bin wirklich gut."

Megan Fox aber kann nicht nur Fäuste und Füße fliegen lassen, sondern auch die meisten Fatalities der Kämpfer auswendig. Das letzte Mortal Kombat, das sie spielte, war Mortal Kombat vs. DC Universe. Und dort hasste sie vor allem, als Superman zu spielen, der laut ihren Aussagen die schlechtesten Combos drauf hat. Neben Mortal Kombat spielt Megan Fox auch gerne Viva Piñata sowie aktuelle Lego-Spiele wie LEGO Star Wars 2.

Mortal Kombat - Megan Fox: Sexy Fotos der Transformers-Schönheit

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (15 Bilder)

Mortal Kombat - Megan Fox: Sexy Fotos der Transformers-Schönheit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 52/671/67
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mortal Kombat vs. DC Universe ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.