Sicherlich seid ihr bei Monster Hunter World über Gutscheine gestolpert. Genau genommen nennen sich diese Superglück-Gutscheine. Zu Beginn des Spiels haben wir uns noch gefragt, was das eigentlich sein soll und haben es ignoriert. Später wollten wir mehr Gutscheine haben und das aus gutem Grund. Geht es euch auch so?

Monster Hunter World - Trailer: Monster jagen auf dem PC43 weitere Videos

Falls ihr euch allerdings immer noch fragt, wofür die Gutscheine gut sind und wann ihr sie eigentlich am besten einsetzen solltet, dann wollen wir euch nicht mit offenen Fragen im Raum stehen lassen. Wir verraten euch alles, was es über die Superglück-Gutscheine zu wissen gibt.

Wie bekomme ich Gutscheine?

Diese Frage ist momentan ganz einfach zu beantworten, denn eigentlich ist die Haupteinnahmequelle für Gutscheine der tägliche Anmeldebonus. Das bedeutet, dass ihr jeden Tag einen Superglück-Gutschein geschenkt bekommt, indem ihr euch einfach anmeldet. Schaut einfach in die untere Bildschirmecke links, dort wird euch angezeigt, welche Taste ihr dafür betätigen müsst.

  • Auf der PS4 ist es das Dreieck
  • Auf der Xbox One ist es Y
Bei Monster Hunter World bekommt ihr die Gutscheine mit dem Anmeldebonus.

Wenn ihr dann in dem Annahmebildschirm seid, seht ihr, dass ihr ein Item und zusätzlich einen Gutschein erhaltet. Aber Vorsicht, ihr könnt immer nur fünf Superglück-Gutscheine gleichzeitig haben. Bevor ihr also euren Anmeldebonus abholt, solltet ihr dafür auch Platz schaffen.

Packshot zu Monster Hunter WorldMonster Hunter WorldRelease: PS4, Xbox One: 26.1.2018
PC: 4. Quartal 2018
kaufen: Jetzt kaufen:

Wir haben beobachtet, dass man auch für das Abschließen von Quests mit einem Gutschein belohnt werden kann. Das ist uns allerdings bisher nur einmal aufgefallen, weshalb wir das jetzt erstmal so stehen lassen und es in Zukunft beobachten, ob die Angabe auch stimmt. Habt ihr das auch bemerkt, dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar zur Bestätigung.

Wie funktionieren die Gutscheine?

Wenn ihr eine Quest ausruft, könnt ihr den Gutschein einsetzen. An der Stelle, an der ihr die Quest akzeptieren sollt, müsst ihr vorher noch den Gutschein bestätigen. Doch was bringen sie euch?

  • Ihr werdet im späteren Verlauf von Monster Hunter World schnell feststellen, dass euch die Zenny ausgehen. Mit den Gutscheinen könnt ihr den Gewinn verdoppeln. Deshalb ist es sinnvoll, die Superglück-Gutscheine dann einzusetzen, wenn der Ertrag sowieso schon recht hoch ist – sprich, mehrere Tausend Zenny einbringt.
  • Mit dem Einsatz eines Gutscheins wird zudem garantiert, dass ihr die optionalen bzw. zufälligen Belohnungen nach der Quest auch tatsächlich bekommt. Das solltet ihr euch gerade bei seltenen Items nicht entgehen lassen.
  • Ihr könnt die Gutscheine auch in der Kantine gegen Gerichte eintauschen. Dabei handelt es sich allerdings um spezielle Kantinen-Gutscheine, die nichts mit dem Superglück zu tun haben.
  • Für die Schnurrtrupp-Safaris erhaltet ihr ebenfalls besondere Gutscheine, die nichts mit den Tagesboni-Items gemeinsam haben.

Wusstet ihr, dass euch das Schweinchen angeblich auch Glück bringen soll? Wir zeigen euch, wo ihr die Kostüme findet, in die ihr euer Glücksschwein hüllen könnt:

Bilderstrecke starten
(8 Bilder)

Wir wissen natürlich nicht, was in Zukunft passiert und ob mit einem Patch der Nutzen oder die Regelung, wie ihr Gutscheine bekommt, verändert wird. Wir aktualisieren die Seite, sobald wir etwas bemerken.