Obwohl die Entwickler von Capcom den dritten Teil der in Japan extrem erfolgreichen Monster Hunter-Serie vor mehr als einem Jahr bereits für die PlayStation 3 angekündigt haben, scheint das Actionspiel nun nur noch für Wii zu erscheinen. Das geht zumindest aus einer Pressemitteilung der Spieleschmiede hervor. Monster Hunter 3 erscheint somit exklusiv für Nintendos Konsole.

Wie Katsuhiko Ichii, seines Zeichens Managing Corporate Officer von Capcom, gegenüber <i>Sharewatch</i> bestätigte, wurde die PlayStation 3-Version von Monster Hunter 3 auf Grund zu hoher Entwicklungskosten eingestellt. Wann der Titel im Land der aufgehenden Sonne erscheinen wird, ist nicht bekannt. Ein Release in unseren Gefilden steht hingegen noch in den Sternen.

Monster Hunter Tri ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.