Hier folgt eine Beschreibung und Auflistung der verschiedenen Jagdgebiete, die ihr besuchen werdet.

(1) Ahnensteppe

Die Ahnensteppe ist das erste Jagdgebiet im Spiel und bietet für sich genommen kaum Geheimnisse. Die kleinen Monster, die ihr in der Ahnensteppe trefft, sind hauptsächlich Jaggi, Jaggia und Konchu.

(9) Immerwald

Der Immerwald ist kein traditionelles Jagdgebiet, sondern wird lediglich in Erkundungen bereist. Je nach Rang (Low Rank bzw. High Rank) unterscheidet sich der Aufbau des Gebietes enorm. Im Immerwald könnt ihr vielerorts Erze abbauen und Beeren und Insekten sammeln. Gelegentlich befindet sich dort auch ein verstecktes Schatzgebiet, aus dem ihr verrostete Ausrüstung abgreifen könnt – diese kann sich im Glücksfall als eine gute neue Waffe oder Rüstung entpuppen.

Monster Hunter 4 Ultimate - Launch Trailer17 weitere Videos

(10) Hohlsenke

Die Hohlsenke ist ein großes höhlenähnliches Jagdgebiet, in dem ihr vielerorts Erze abbauen könnt, speziell in den Gebieten 2, 8 und 9. In der Hohlsenke trefft ihr vorwiegend auf Konchu und Genprey.

(11) Ur-Wald

Der Ur-Wald ist ein großes dschungelartiges Jagdgebiet, das hauptsächlich von Konchu, Bnahabra und Congas bewohnt wird. Passt während der Jagd auf, nicht in die vielen Giftseen und –pfützen zu treten.

(12) Frostseeweg

Der Frostseeweg ist ein eisiges Jagdgebiet mit der Extrembedingung Kälte. Nehmt unbedingt Heißgetränke mit, andernfalls verliert ihr verstärkt an Ausdauer. Am Frostseeweg trefft ihr vor allem auf Zamite und Pepe.

(13) Vulkanmulde

Die Vulkanmulde ist ein Jagdgebiet in einem Vulkan, daher seid ihr auch hier Extrembedingungen ausgesetzt. Nehmt daher Kaltgetränke mit, andernfalls verliert ihr in den heißen Bereichen der Karte ständig an Lebenskraft. Der Aufbau des Jagdgebietes ist identisch zur Hohlsenke. Auch in der Vulkanmulde könnt ihr vor allem in den Gebieten 2, 8 und 9 seltene Erze abbauen. Ihr trefft in der Vulkanmulde vor allem auf Ioprey und Rhenoplos.

(14) Himmelsberg

Der Himmelsberg ist ein Jagdgebiet in einem Gebirge über den Wolken und bietet nur wenige Geheimnisse. Auf dem Himmelsberg trefft ihr hauptsächlich auf Jaggi, Jaggia, Remobra und Konchu.

(15) Dünen

Die Dünen sind ein neues Jagdgebiet in Monster Hunter 4 Ultimate. Auch hier seid ihr extremen Bedingungen ausgesetzt. Jagt ihr bei Tag, braucht ihr Kaltgetränke, bei Nacht hingegen Heißgetränke. Die Dünen sind ein weitläufiges Jagdgebiet, das vor allem von Hermitaur und Cephalos bewohnt wird.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: