Moga-Punkte anhäufen

Ihr braucht schnelles Geld? Dann nehmt euch die Low-Rank-Quest mit Uragan vor. Neht eine Spitzhacke mit und seht zu, dass ihr hervorragend ausgerüstet seid. Wenn ihr Uraagaan umfallen seht, danns chnappt euch die Spitzhacke und baut erze von seinem Rücken ab. Die Lavaklumpen, die ihr bekommt, lassen sich für 1500 Moga-Punkte je EInheit verkaufen. Das gibt nen Haufen Zaster

Noch einfacheres Geld

Es geht gerade zu Anfang sogar noch schneller mit der Kohle. Nehmt euch mal die Quest "Rezeptlieferung" vor und besorgt die beiden verlangten Kelbi-Hörner. Dauert nicht lange, einfach zwei kelbis erlegen. Beim Abgeben werdet ihr erfreut feststellen, dass ihr genau solche Hörner als Blohnung kassiert. Also nehmt die Quest doch einfach nochmal an und liefert die Hörner erneut ab. So bekommt ihr Belohnungen, ohne etwas dafür machen zu müssen, Klappt sogar mehrmals, wird aber nicht auf Dauer helfen, wenn ihr in den Rängen steigt.

Amulette kombinieren

Amulette und andere stärkendeItems sind wichtige Teile euerer Rüstung. Sie steigern eure Werte bereits, wenn ihr sie nur im Beutel mitführt - das ist ein erheblicher VOrteil gegenüber normalen Rüstungen. Das Kraftamulett und das Panzeramulett könnt ihr zudem kombinieren,. Und zwar mit der Dämonjho-Kralle. Daraus wird in dem Fall eine noch stärkere Panzer - oder Kraftkralle.

Geklaute Items zurückholen.

Ihr kennt das. So eine nervige Melynx-Katze hat euch ein item geklaut und ist dann schwupps im Erdreich verschwunden. Ihr könnt das Item zurückgewinnen. Schaut auf der Kart emal nach gelben Fragezeichen. Normalerweise findet ihr dort nichts, aber nach dem oben genannten Fall findet ihr dort euer Item wieder.

Bunte Bestien-Quest

Merkt euch die "Bunte Bestien"-Quest (High Rank) zum Erfarmen seltener Gegenstände. Die drei zu erlegenden Monster Nargacuga, Rathalos und Zinogre sind in dieser Quest erheblich geschwächst und spendieren wertvolle Belohnungen, etwa Rubine und viele weitere Items. Solltet ihr Probleme beim Erlebgen haben, dann rüstet mit Schleimwaffen auf.

Wyvernsteine

Wer Wyvernsteine sucht, sollte sich öfter mal an der in der High Rank-Quest "Tanzende Flammen" versuchen. Sie muss erst durch das Besiegen des Gletscher-Agnaktor freigeschaltet werden, quittiert die Mühen aber meist mit einem odere mancmal sogar zwei Steinen.

Duramboros Schweif

Achtet mal auf Duramboros Schweif. Wenn das Ungetüm mal wieder nach einer seiner eigenen Attacken auf die Schauze fliegt, könnt ihr Risse darauf erkennen, Nehmt euch eine Hacke und baut davon etwas ab. Ein paar weitere Attacken führen dazu, dass der Schweif noch brüchiger wird - den könnt ihr ausräumen. Vorteil der Geschichte: Danach ist sein Fallen nicht mehr so heftig: Ihr bleibt auf den Füßen.

Erze für Anfänger

Schnappt euch als Anfänger möglichst viele Spitzhacken im Shop und begebt euch in den Mogawald. Auf der vierten Ebene findet ihr haufenweise Erze, wenn ihr dort einfach im Kreis lauft. Die Adern wachsen nach einer gewissen Zeit nach.

Die verflixten Kürbisse

Ihr sucht Hummelkürbisse? Ist kein Wunder, sie sind sehr selten. Man findet sie auch nicht einfach, sondern muss sie durch Tausch erstehen. Schaut beim Argosycaptain vorbei und erfahrt, was eer dafür haben will. Die Kürbisse sind zum Verfeinern von Rüstungen zu gebrauchen,