Monster Hunter - Die Geschichte von Monster Hunter – von A wie Astalos bis Z wie Zinogre

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
00) Intro:

Monster Hunter ist in Japan ein unvergleichliches Phänomen – und erobert langsam, aber sicher auch den westlichen Markt. Millionen Monsterjäger treffen sich in den Lobbies, schließen sich zu Jagdgemeinschaften zusammen und ziehen zusammen los, um mächtige Bestien wie den Flugwyvern Rathalos in der Vulkanmulde, den Fischwyvern Plesioth im Jura-Grenzgebiet oder das Mammut Gammoth in der eisigen Tundra zu bezwingen, sie auszuweiden und aus den Einzelteilen stärkere Ausrüstung zu schmieden. Doch wo genau begann die Geschichte dieser Erfolgsserie eigentlich und was ist es, was sie großgemacht hat? Wie aus dem befürchteten Nischentitel der populäre Millionenseller wurde, wie sich Monster Hunter über die Generationen und Systeme entwickelt hat, auf welchen Plattformen man bereits jagen durfte und wie Capcoms Pläne für die nächsten Jahre aussehen, zeigen wir euch in dieser Bilderstrecke.

mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Kommentare (0)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.