Der Klassiker Wonder Boy (später als Monster Boy) erhält einen geistigen Nachfolger. Der nennt sich Monster Boy and the Wizard of Booze und wird noch in diesem Jahr von Game Atelier (Flying Hamster HD, SunFlowers) und FDG Entertainment (Oceanhorn, Crystal Siege HD) für PC, PlayStation 4 sowie "weitere Plattformen" erscheinen.

Monster Boy And The Cursed Kingdom - 'Wonder Boy'-Nachfolger kommt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMonster Boy And The Cursed Kingdom
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 15/161/16
Weitere Bilder findet ihr unter dem Quellenlink.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Welche "weitere Plattformen" gemeint sind, darüber lässt sich nur spekulieren. Die Vita, aber auch die Xbox One könnten sehr wahrscheinlich sein. Hinter dem Projekt steckt Ryuichi Nishizawa, den Fans der 'Wonder Boy'-Reihe kennen dürften. Er arbeitete schon an den Originalen als Director und Designer.

Monster Boy and the Wizard of Booze ging aus Flying Hamster 2 hervor, das Game Atelier im April 2014 via Kickstarter finanzieren wollte, damit allerdings scheiterte.

Im Kern ist es also noch Flying Hamster 2, es wurde aber so verändert, dass daraus im Grunde ein neues Spiel entstand. Für Monster Boy verspricht man unter anderem eine "riesige offene Welt" und auf jeden Fall keine Hamster mehr. Das Gameplay fällt hingegen so aus, wie man sich das bereits für Flying Hamster 2 vorstellte.

Laut den Machern kann Monster Boy als "offizieller Teil" der 'Wonder Boy'-Reihe angesehen werden.

Ein weiteres Video

Monster Boy And The Cursed Kingdom ist für PC und PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.