Monkey Island 3: The Curse Of Monkey Island - Infos

Guybrush Threepwood ist wirklich ein armer Kerl: Seit den ersten beiden Teilen von "Monkey Island" muß er sich mit dem Image des Süßwasser-Matrosens herumplagen, obwohl er allzu gerne ein waschechter Pirat wäre. Zu allem Unglück hat er auch noch den Voodoo-Ring von LeChuck gestohlen und seiner Liebsten Elaine als Verlobungsgeschenk überreicht. Diese verwandelt sich prompt in eine goldene Statue und wird somit zur begehrten Beute der Insel-Piraten. Um Elaine zu retten, braucht der Held respektive der Spieler eine unerschrockene Mannschaft und ein seetüchtiges Schiff.

In schön gezeichneter Comicgrafik, vielen Gags und knackigen Rätseln eroberte Monkey Island 3 einen dauerhaften Spitzenplatz im Herzen der Adventurefans.