Fans des bebrillten Zauberlehrlings Harry Potter lecken sich schon seit Jahren die Finger mach einem Online-Rollenspiel, das sie in die fantastisch Welt von Hogwarts versetzt.

MMORPG - Harry Potter-MMO quasi in Entwicklung

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMMORPG
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 72/731/73
Ob das MMORPG Harry Potter Online wirklich erscheint, steht momentan nicht fest.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Und es befindet sich tatsächlich ein Harry Potter Online in Entwicklung - doch, ob daraus auch wirklich etwas wird, steht noch nicht fest. Denn das Entwicklerstudio Bio-Hazard Entertainment arbeitet bisher ohne finales Go von Rechte-Inhaber Warner Bros. an dem MMORPG.

Die Rechte, um an einem MMO zu Harry Potter zu arbeiten, haben die Entwickler zwar erhalten, allerdings erstrecken sich diese nur bis zur Beta. Erst dann will Warner Bros. entscheiden, ob das Spiel weiterentwickelt werden darf.

Das MMO erlaubt es euch, für ein von drei Zauberschulen zu streiten. Ihr könnt euren Charakter in mehrere Richtungen entwickeln und so beispielsweise entscheiden, ob ihr euch auf die Herstellung von Zaubertränken oder auf die Kräuterkunde spezialisieren wollt. Natürlich spielt auch Quidditch eine große Rolle.

Dass ein solches Spielprinzip funktionieren kann, zeigt das recht erfolgreiche MMO Wizard 101. Welches Bezahlmodell Harry Potter Online erhalten wird, sollte es denn jemals erscheinen, steht momentan genauso wenig fest, wie ein möglicher Termin einer Beta.