Wie Gameindustry.biz berichtet, sind die Chinesen nicht nur wirtschaftlich enorm am wachsen. Auch der Onlinespielemarkt erreicht ordentliche Zahlen und wird zukünftig wohl Süd-Korea überholen. Wenn das Wachstum so weitergeht, bilden die Chinesen in naher Zukunft den zweitgrößten Markt für Onlinespiele. Auf dem ersten Platz steht immernoch Nordamerika, so die Studie von iResearch.