Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher (PC Special)
von Markus Armbruster & Valentin Rahmel

MMORPGs gibt es wie Sand am Meer, gute Online Rollenspiele sind aber leider immer noch Ausnahmen.

Doch am fernen Horizont türmen sich gewaltige Brecher auf, die das Genre revolutionieren könnten. Wir haben die kommenden Fantasy-Hits alphabetisch aufgelistet und verglichen. Was uns da alles erwartet? Unbedingt weiterlesen!

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Age of Conan
Das Barbaren MMOG spielt in der Welt des Conan und versucht sich von der normalen Fantasy Thematik zu lösen. Im Mittelpunkt stehen steinzeitliche Völker, die gegeneinander in den Krieg ziehen. Actionreiche Kämpfe und eine tolle Grafikengine bringen Funcoms Age of Conan ziemlich weit nach vorne.

Hero's Journey
Die Beta zu Simutronics Reise der Helden soll nach neusten Infos Ende 2006 beginnen. Vier Rassen, unterteilt in weiteren Unterrassen, bekämpfen sich in dem idyllischen Elanthia. Spannend ist auch das Serversystem - Game Master sollen haufenweise Änderungen ohne Serverdown einbinden können.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Herr der Ringe Online
Der Herr der Ringe Online erweckt Mittelerde zum Leben. Spieler wählen aus den vier bekannten Rassen (Elb, Zwerg, Mensch und Hobbit) ihren Helden aus und bekämpfen dann in verschiedenen Missionen die Schergen Saurons. Als Belohnung wird man immer wieder den bekannten Figuren von Mittelerde begegnen.

The Chronicles of Spellborn
Mit dem Untertitel "What lies hidden must be found" blasen die holländischen Entwickler Khaeon Games zum Großangriff auf das bestehende Online-Rollenspiel Allerlei. Mit der Unreal 2.5 Engine und einer Vielzahl an innovativen Ideen im Rücken, stehen die Aussichten auf einen Machtwechsel nicht schlecht.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vanguard: Saga of Heroes
Und wieder geht's um Helden, aber diesmal ist Sigil Games dafür verantwortlich. Vanguard wird ein Online Rollenspiel, das Charakter-Entwicklung und Teamwork fokussiert. Insgesamt leben sieben typische Rassen (Elfen, Menschen usw.) in der abenteuerlichen Welt.

Warhammer Online: Age of Reckoning
Die Dark Age of Camelot Macher holen zum nächsten Schlag aus. Mit der starken Warhammer Lizenz wollen sie vor allem PvP Spieler begeistern. Schon von Anfang an sorgen Quests dafür, dass man früh gegen andere Helden in das Gefecht zieht.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In diesen hitzigen Kämpfen bilden Imperium, Hochelfen sowie die Zwerge ein Reich. Im Gegensatz dazu stehen Orks, Dunkelelfen und das Chaos.

Age of Conan

Steuerung: Innovative Bedienung mit direkter Steuerung! Der feindliche Körper besteht aus sechs Trefferzonen. Weiterhin wird man Formationen befehligen können.

Kampf: Direkter Kampf wie in einem Ego Shooter. Körperteile können abgeschlagen werden und auch Bluteffekte sollen nicht zu kurz kommen. In PvP Schlachten können sich Helden gruppieren und in Formationen gegen ihre Kontrahenten vorrücken.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Grafik: Schicke 3D Grafik mit atemberaubender Fauna und gigantischer Weitsicht. Leider wirken die NPCs noch etwas hölzern. Hier muss Funcom noch nachbessern.

Innovation: Die ersten 20. Levels spielt man Age of Conan solo, erst dann tobt das Geschehen online. So kann sich der Spieler perfekt auf sein Online - Abenteuer vorbereiten.

Ausblick: Age of Conan wird für Fans von packenden Spielergefechten interessant, vorrausgesetzt man besitzt die richtige Hardware. Spieler die auf Standard-Rassen wie Orks und Zwerge verzichten können, haben hier ebenfalls einen spannenden Kandidaten vor sich.

Hero's Journey

Steuerung: Die Steuerung wird sich an die Standards der heutigen MMOGs richten. Autoattacken werden immer für die Standardattacke reserviert sein, ähnlich wie bei World of Warcraft.

Kampf: Kämpfe stehen auch hier im Mittelpunkt. Magier können zum Beispiel per Zauber Steine ins Rollen bringen und Feinde darunter vergraben. Attribute wirken sich natürlich peinlich genau auf die ablaufenden Kämpfe aus.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Grafik: Recht hübsche Grafik, vor allem die Rüstungen und Trachten der NPCs sehen erfrischend echt aus.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die ganze Welt wird per Hand erstellt, somit sollen unverwechselbare Landschaften erzeugt werden.

Innovation: Besonders innovativ soll hier vor allem die Charaktererstellung werden, die maximale Flexibilität bieten soll. Auch nach dem Erstellen des Charakters sollen im Laufe des Spiels noch Veränderungen möglich sein.

Ausblick: Vor allem für richtige Rollenspieler ein interessantes MMORPG. Game Master wollen täglich die Geschichte des Games voranbringen. Ob die Versprechungen wahr werden, bleibt abzuwarten.

Der Herr der Ringe Online

Steuerung: Das Online Rollenspiel wird ebenfalls halbrundenbasiert gesteuert. Den Charakter kann man zwar direkt durch die Welt bewegen - die Kämpfe laufen allerdings nach einem für MMOGs typischen System ab. Fast wie in World of Warcraft, Everquest 2 oder Guild Wars.

Kampf: PvE steht ganz klar im Mittelpunkt. Spieler sollen allein und zusammen in tolle Missionen hineingezogen werden und immer wieder eine spannende Geschichte erleben. PvP soll nur zum Kräftemessen unter den Spieler verfügbar sein.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Trotzdem soll es die Möglichkeit geben, für einen kurzen Zeitraum in einen Ork zu schlüpfen und PvP zu betreiben. Viel ist hier allerdings noch nicht bekannt.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Grafik: So stellt man sich Mittelerde vor. Gelbe Weizenfelder - dahinter ein azurblauer Himmel und im Gegensatz dazu die düsteren Welten Mordors. Hier kann nicht mehr viel schief gehen.

Innovation: Eher Fehlanzeige, immerhin soll sich die Welt durch die Spieler verändern. Wenn man in einer Mission eine Burg niederbrennt, soll sie dann auch weiterhin in diesem Zustand bleiben.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ausblick: Lord of the Rings Online könnte hauptsächlich für Everquest 2 Fans interessant werden. Viel PvE und tolle Missionen dürften vor allem abenteuerlustige Spieler reizen. Die Innovation kommt leider etwas zu kurz, dies ist aber im Anbetracht der starken Lizenz kein Problem.

The Chronicles of Spellborn

Steuerung: Statt automatischen Attacken nimmt man die Gegner mit dem Fadenkreuz ins Visier. Um nicht unzähligen Fertigkeiten im Kampf überschwemmt zu werden, fügt man die wichtigsten Skills in einem Deck zusammen, um beim Gefecht den Überblick zu behalten.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ähnlich wie beim Fertigkeitensystem von Guild Wars - allerdings dürften die Kämpfe durch die direkte Steuerung schneller ausfallen.

Kampf: Schnelle actionreiche Kämpfe mit Fadenkreuz warten auf den Protagonisten. Im PvP kämpfen fünf verschiedenen Häuser um Macht und Ruhm.

Grafik: Schicke Grafik Engine die aber keine Bäume ausreißt. Trotzdem wirkt die Fantasy-Welt stimmig.

Innovation: Die Splitterwelt und das so genannte Skill-Deck hören sich auf jeden Fall erfrischend an. Bleibt nur abzuwarten, ob diese Features auch perfekt ins Spiel eingebunden werden.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ausblick: Das MMORPG macht jetzt schon einen recht ordentlichen Eindruck. Die Grafik ähnelt der von World of WarCraft und auch die wichtigen Features sind alle da. Wenn jetzt die neuen innovativen Ideen (z.B Splitterwelten und Kampfsystem) optimiert eingebunden werden, steht dem nächsten Hit nichts mehr im Wege.

Vanguard: Saga of Heroes

Steuerung: Beim Steuern des Charakters wird hohe Flexibilität versprochen. Ob Maus oder Tastatur, alles soll sich bis ins kleinste Detail ändern lassen. Ansonsten läuft das Kampfsystem halbrundenbasiert ab - wie in World of Warcraft oder Everquest 2.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kampf: Bevor der Kampf beginnt, können Spieler Grundeinstellungen wie Defensive oder Offensive auswählen. Im Kampf selber werden diverse Moves für Auffrischung sorgen. PvE und PvP spielen beide eine wichtige Rolle in Vanguard.

Grafik: Saga of Heroes: Tolle Landschaften, schöne Städte und atemberaubendes Wasser lassen auch hier jedes Fantasy Herz höher schlagen. Nur manche Figuren wirken noch etwas unreif.

Innovation: Vanguard geht als einziges neues MMORPG den alten Weg. Die Welt wird ohne Instanzen auskommen, um somit den Flair eines Online Rollenspiels zu stärken.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Viele behaupten Vanguard wird der wahre Nachfolger von Everquest 1.

Ausblick: Everquest Fans werden sicherlich gespannt auf Vanguard warten. Aber auch alle anderen sollten hinschauen. Die instanzlose Welt Thestra könnte für viele Spieler in Frage kommen, da PvP, PvE und Craften vertreten ist.

Warhammer Online: Age of Reckoning

Steuerung: Noch nichts Nennenswertes bekannt, wird sich höchstwahrscheinlich an die Standards halten.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kampf: Jede der drei Rassen einer Fraktion hat jeweils einen Gegenpart auf der anderen Seite. So bekämpfen sich beispielsweise Zwerge vor allem mit den Orks. Die Frontverläufe werden sich im Laufe des Spiels ändern, da Gebiete erobert werden können. Natürlich soll der PvE Part nicht zu kurz kommen.

Grafik: Ähnelt stark der World of WarCraft Grafik - trotzdem oder gerade deswegen wirkt die Engine wie aus einem Guss und vermittelt ein berauschendes Fantasygefühl.

Innovation: Ständig wechselnde Fronten könnten wirklich interessant werden.

MMO Hits - Aufmarsch der Hitkandidaten: Ein Vergleich der potentiellen Fantasy MMOG Kracher!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Trotzdem sieht es mit Innovationen noch etwas mau aus - viel haben die Entwickler allerdings auch noch nicht verraten.

Ausblick: Warhammer Online könnte den großen Coup landen, in dem es versucht Dark Age of Camelot und World of WarCraft zu verbinden. Speziell die angekündigten PvP Features machen jetzt schon Lust auf mehr.