Am 24. August 2017 erscheint mit Mittelerde: Schatten des Krieges die langersehnte Nachfolge des Rollenspiels aus dem Jahre 2014. Damit ihr euch schon jetzt einen Eindruck von den Gefahren machen könnt, die euch mit Talion und Celembrimbor erwarten, gibt es einen Trailer zur offenen Spielwelt von Mittelerde: Schatten des Krieges.

Im Video selbst seht ihr verschiedene Areale des Spiels, die ihr zusammen mit dem Waldläufer und dem Geist des Elben erkundet. In Mittelerde: Schatten des Krieges verschlägt es die beiden Helden über Mordor hinaus. Insgesamt soll sich die Fortsetzung noch weitläufiger anfühlen und mit großen Schlachten um Feindfestungen punkten. Zudem wurde das Nemesis-System überarbeitet, das nun auch in euren eigenen Reihen funktioniert. Nämlich dann, wenn ihr eure eigene Armee aufstellt, um sie in die Schlacht gegen Sauron zu führen.

Bilderstrecke starten
(26 Bilder)

Neue Gebiete für die Reihe

Unter den neuen Gebieten für Mittelerde: Schatten des Krieges finden sich auch Cirith Ungol und Gorgoroth, die bereits in der Buch- und Filmvorlage ihre großen Auftritte hatten. Und nun wird das neue Rollenspiel ebenfalls in diese Gebiete führen. Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint für PC, Xbox One und PS4. Eine Nintendo-Switch-Version ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht geplant.