Warner Bros. Interactive Entertainment und Monolith Productions gaben erste Details zum ersten DLC "Herr der Jagd" für Mittelerde: Mordors Schatten bekannt, der noch vor dem Jahresende erscheinen wird.

Mittelerde: Mordors Schatten - Herr der Jagd: Details zur ersten Erweiterung

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMittelerde: Mordors Schatten
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 24/251/25
Auch auf dieses abscheuliche Monster trefft ihr in dem ersten DLC.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Erweiterung ist Bestandteil des Season Pass und kann natürlich auch einzeln erworben werden. Einen Preis und einen Termin nannte man allerdings nicht.

In Herr der Jagd entsendet Sauron tödliche Bestienmeister-Häuptlinge, um die Monster Mordors zu töten. Talion verbündet sich mit Torvin, dem Zwergen-Jäger und nutzt seine übernatürlichen Kräfte, um die bedrohlichen neuen Geschöpfe gegen die Häuptlinge zu wenden und so zu beweisen, dass Mordor gezähmt werden kann.

Ihr dürft euch also auf eine neue Geschichte, neue Missionen und Herausforderungen freuen. Darunter befinden sich frische Jagd-Herausforderungen und sammelbare Items.

Die bereits genannten Bestienmeister-Häuptlinge, mächtige neue Uruks, die auf Monstern reiten, gehören zu den neuen Gegnern. Unterdessen könnt ihr auf einem Wretched Graug in die Schlacht reiten und mit diesem Gift auf Feinde speien. Oder aber verfolgt die Gegner mit einem räuberischen Caragath und greift mit diesem aus dem Schatten an — oder schart eine mordende Ghul-Horde um euch.

Darüber hinaus bietet der DLC insgesamt fünf neue epische Runen, einen neuen Charakter-Skin und "Test of the Wild" – hier könnt ihr eure Fertigkeiten gegen die Bestienmeister prüfen und eure Trophäen in der Bestenliste ausstellen.

Mittelerde: Mordors Schatten ist für PC, PS4, Xbox One, seit dem 20. November 2014 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.