DICE hatte schon in der Vergangenheit immer wieder betont, auch weiterhin an Mirror's Edge festzuhalten. Und auch EA bestätigte, dass man das Franchise noch lange nicht abgeschrieben habe - zuletzt hieß es sogar, das Spiel würde sich für die NextGen in Entwicklung befinden.

Mirror's Edge 2 - Schwedischer Entwickler: DICE arbeitet an Mirror's Edge 2

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 5/131/13
Mirror's Edge war ursprünglich als Trilogie gedacht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nun gibt es ein neues Lebenszeichen: ein schwedischer Entwickler von ngmoco und ehemaliger EA-Mitarbeiter zwitscherte über seinen Twitter Account, dass Mirror's Edge 2 derzeit bei DICE entwickelt wird. Es sei "allgemein in der Stockholmer Entwickler-Szene bekannt", dass DICE daran werkelt.

Als ehemaliger General Manager bei EAs Easy Studio (Battlefield Heroes, Battle Forge, Lord of Ultima) könnte er durchaus Einblicke in die Entwicklung bei DICE oder zumindest entsprechende Infos gehabt haben.

Interessanterweise kam diese Aussage direkt nach einem Statement von Electronic Arts, wonach DICE laut EAs Patrick Soderlund kein reines Battlefield-Studio sei. Abseits von Battlefield befinden sich weitere Spiele in Entwicklung, was damit also offenbar auch Mirror's Edge 2 zu sein scheint.

DICE solle nicht zu einem Battlefield-Studio verkommen, womit gleichzeitig die Kreativität und auch die Bindung der Mitarbeiter an das Studio gefördert werde. "In dem Moment, in dem wir sagen, 'ihr werdet für den Rest eures Lebens Battlefield-Spiele entwickeln', werden sie woanders hingehen. Damit sie also großartige Battlefield-Spiele entwickeln können, brauchen sie auch andere Dinge, die sie tun können", so Soderlund.

Mirror's Edge 2 erscheint demnächst für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.