Das kommende Parcours-Actionspiel Mirror's Edge scheint einen geringen Hardwarehunger zu haben. Wie die Kollegen der amerikanischen Website Gamecyte.com berichten, habe ein Mitarbeiter von Electronic Arts auf auf der Nvision 08-Messe verlauten lassen, dass der Titel sogar auf einem Pentium 4 spielbar sei:

  • Windows XP oder Vista
  • mindestens Pentium 4 mit 2,4 GHz
  • 1 Gbyte Arbeitsspeicher und
  • Grafikkarte der Geforce 6-Serie mit 256 Videospeicher

Um den Titel auf mittleren Einstellungen genießen zu können, benötigt man nach Angaben von EA einen 2,4 GHz schnellen Core 2 Duo-Prozessor. Auf der Messe selbst lief das Spiel bei den Präsentationen auf einem PC mit Core 2 Duo E8500 Prozessor, 3 GByte RAM und GeForce GTX 260 absolut ruckelfrei.

Mirror's Edge ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 15. Januar 2009 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.