MiniDayZ ist die Arbeit des DayZ-Fans CannedBits und eine Einzelspieler-Version des Überlebens-Titels im 2D-Gewand. Es wurde sogar von Bohemia Interactive aufgegriffen und steht auf der offiziellen Webseite des Unternehmens zum kostenlosen Spielen bereit.

Und auch wenn in MiniDayZ die Multiplayer-Komponente fehlt, so ist das Spielprinzip dennoch ähnlich. Ihr müsst Ressourcen sammeln, gegenüber anderen Überlebenden misstrauisch sein und euch gegen Zombies behaupten.

DayZ-Schöpfer Dean Hall zeigt sich von MiniDayZ beeindruckt und beschreibt es als großartig und suchterzeugend, während es ein neues Spielerlebnis für DayZ biete.

Interessant ist, dass MiniDayZ nicht nur über die offizielle Bohemia-Webseite angeboten wird, sondern es im Forum auch eine eigene Kategorie erhielt. Daher bleibt es spannend, ob mit dem Fan zusammengearbeitet und da in Zukunft vielleicht noch mehr kommen wird.

Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen möchte, kann dies direkt im Browser tun. Chrome, Firefox, Safari oder Opera sind dafür nötig – zu finden ist das Spiel über den Quellenlink. Einziger Haken: ihr müsst euch mit einem Bohemia-Account einloggen, der aber kostenlos erstellt werden kann.

Alternativ schaut ihr euch das folgende Gameplay-Video an.

MiniDayZ erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.