Sex ist der schönste Feierabendspaß. Doch manchmal - Mutter Natur hat da so ihre eigenartigen "Regeln", die auch Frauen gut kennen - wird aus der (Vor-)Freude nichts. Dann hilft ein kleines Mini-Game mit Ablenkung: Catch the Sperm.

Koch Media bietet nun alle Versionen und alle Levels auf einer CD an. Das Game, das auf spielerische Weise die Gefahren von AIDS und anderen Geschlechtskrankheiten ansprechen möchte, soll für etwa zehn Euro auf den Markt kommen. Moorhuhn-Zeichner Ingo Mesche half bei den Images mit - ein weiterer Grund, seiner Wohltätigkeit mal freien Lauf zu lassen.