Für Minecraft gibt es zahlreiche Texture Packs, die für Abwechslung sorgen. Habt ihr die Standard-Version satt und möchtet in eine bunte Welt mit Bonbons als Blocks tauchen oder wollt ihr, dass euer Minecraft mit dem Design von Fallout und Star Wars überzeugt, dann schaut euch die folgenden Texture Packs an.

Aus der Fülle an Texturenpaketen haben wir für euch die 5 besten Texture Packs herausgesucht, die ihr unbedingt ausprobieren solltet. Habt ihr noch keine Texture Packs für Minecraft installiert, erfahrt ihr in diesem Guide zudem, wie es funktioniert. In einem weiteren Guide zeigen wir euch einige spannende Mods für Minecraft.

Minecraft Texture Packs installieren

Minecraft - Die 5 besten Texture Packs

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 164/1671/167
Minecraft: Dieses Texture Pack ist angelehnt an Fallout.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Habt ihr euch für eines der Pakete entschieden oder sogar ein anderes gefunden, dass ihr unbedingt nutzen möchtet, dann bleibt jetzt nur noch, es zu installieren. Folgt dabei diesen Schritten:

  • Ladet euch das ausgewählte Paket herunter und speichert es zunächst auf dem Laptop.
  • Startet Minecraft.
  • Im Hauptmenü erscheint die Option „Mods und Texture Packs“ – wählt diese aus.
  • Startet „Open texture pack folder“ und kopiert die ZIP-Datei dorthin.
  • Jetzt habt ihr in dem Texture-Packs-Ordner bei Minecraft Zugriff auf die Datei. Wählt sie aus und geht klickt auf „Done“ um das Texture Pack zu aktivieren.

HD Texture Packs

Im Vorfeld solltet ihr euch überlegen, für welche Art von Texture Packs für Minecraft ihr euch entscheidet. Sicherlich sehen HD Texture Packs wesentlich besser aus, könnten aber zu Problemen in der Darstellung führen. Vergewissert euch zunächst, ob eure Systemanforderungen denen der Texture Packs entsprechen. Die Auflösung der einzelnen Pakete könnt ihr der Tabelle entnehmen. Folgende Texture Packs stellen wir euch vor:

Texture PackAuflösung
VaultCraft32×32
Mine Wars16x16
Dragon Dance64x64
Candy Craft16x16
Faerielight128x128 und 256x256

Minecraft - Die 5 besten Texture Packs

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden3 Bilder
Ein Texture Pack zum entspannen: Dragon Dance.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

VaultCraft: Von Minecraft zu Fallout mit Texture Packs

Wenn ihr Fallout 4 großartig findet, aber zwischendurch immer noch ein wenig Minecraft spielen möchtet, könnt ihr mit Hilfe von Texture Packs eure Baustellen in das Design von Fallout hüllen. Dabei werdet ihr feststellen, dass sie viele Details enthalten, die an Fallout erinnern. Dieses Texture Pack ist dabei besonders empfehlenswert.

Mine Wars: Minecraft für “Star Wars”-Fans

Eines der beliebtesten Pakete ist Mine Wars. Die Optik ist angelehnt an Star Wars und lässt die kleinen Blocks futuristischer erscheinen. Wollt ihr komplett weg von der klassischen Ansicht und etwas anderes ausprobieren, dann holt euch dieses Texture Pack.

Dragon Dance: Texture Packs mit Fantasie

Wer kennt das nicht: Den ganzen Tag kämpft man gegen Drachen und andere Ungeheuer, um anschließend nach Hause zu kommen, sein Schwert abzulegen und einfach mal ein wenig Minecraft spielen. An der Stelle geht es mit den Drachen weiter – zumindest im Namen. Ansonsten wirkt es sehr friedlich und ist einfach schön anzuschauen.

Candy Craft: Von wegen zu viel Süßes ist nicht gut

Diejenigen unter euch, die lieber auf Einhörnern reiten und mit Feen tanzen, sollten über dieses Texture Pack nachdenken. Gut, Einhörner gibt es nicht. Es sind immer noch Schweine, aber wenn ihr mit diesem PAket durch Minecraft zieht, werdet ihr an jeder Ecke eines der Fabeltiere erwarten.

Faerielight: Düster und reich an Details

Minecraft - Die 5 besten Texture Packs

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 164/1671/167
Zu bunt gibt es einfach nicht bei Minecraft.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zum Schluss noch ein Leckerbissen für diejenigen unter euch, die keine Darstellungsprobleme bei HD Texture Packs haben. Das folgende Paket ist zwar etwas düster, dafür aber sehr detailreich und enthält gruselige Mob-Texturen. Hier wurden zudem das Wetter und vieles mehr überarbeitet. Probiert es auch nachts aus – es lohnt sich. Dabei handelt es sich eher um ein mit Liebe und viel Zeit gestaltetes Paket, welches das Erlebnis von Minecraft zusätzlich aufwertet.