Erscheinen soll das Spiel noch im Herbst 2003 für alle drei Next-Generation-Konsolen. Die mächtigste Waffe soll der Geist in ESPionage werden. Laut den Entwicklern ist ESPionage auch das erste Action- und Schleichspiel das dem Spieler sowohl traditionelle Waffen wie auch die PSI-Kraft in einem Spiel vereint.

Und alles für einen guten Zweck. Sie schlüpfen in die Rolle des Nick Geller, ein amerikanischer Elite Soldat, dem keine geringere Aufgabe zuteil wird als die Welt vor Terroristen zu beschützen. Sie dürfen dabei auf allerlei exotische Kampftechniken wie etwa Telikenese (Objekte bewegen), Pyrokinese (Dinge entzünden) und Gedankenkontrolle zurückgreifen. Aber auch der Feind soll nicht von gestern sein und so soll es ein hartes Stück Arbeit sein die Psycho-Super-Terroristen zu besiegen.

In sechs großen Leveln kommen Sie nach und nach dem Geheimnis von Nick Geller auf die Spur. In typischer Midway-Manier liegt der Schwerpunkt dabei vor allem auf Action und nur zu etwa 20 Prozent auf Schleichen.